Glace Monster

4 ca. 25 min


Zutaten

  • 1 Block FRISCO Stracciatella/Chocolat Rahmglace
  • 4 Salz-Bretzeli
  • 1 Beutel weisse Kuchenglasur
  • 1 Beutel dunkle Kuchenglasur
  • 1 dunkler Zuckerdekorations-Stift
  • Schokoladenstreusel

Zubereitung

  1. Glaceblock längs halbieren, die Stracciatella-Hälfte in 4 Würfel schneiden, Würfel nochmals gut durchkühlen.
  2. Restliche Glace gut verpackt tiefkühlen.
  3. Dunkle und weisse Kuchenglasur flüssig werden lassen. Glasur in eine kleine Schüssel geben. Bretzeli in die Glasur tauchen, zum Abtropfen auf ein Gitter legen.
  4. Mit weisser Glasur 8 Tropfen von je ca. 1 cm Durchmesser auf ein Backpapier giessen, auskühlen lassen. Mit dunklem Zuckerdekorations-Stift die Pupillen auf die Augen zeichnen.
  5. Schokoladenstreusel in eine kleine Schüssel geben. Glacewürfel auf ein Holzspiesschen stecken und so in die Schokoladestreusel tauchen, auf Teller stellen. Bretzeli auf die Würfel legen, sofort servieren.

Tipp: Monsteraugen statt mit weisser Kuchenglasur mit SMARTIES vorbereiten.


Zu allen Rezepten